Newsletter abonnieren:
 
 
 
 
Veranstaltungen
 
 
Wetteraussichten
 
 
Unwetterzentrale
 

Unwetterzentrale

 
Hessen vernetzt
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Glasfaserausbau als Kooperationsprojekt mit der Stadt Florstadt

Florstadt, den 27.09.2021

Am 1. Oktober 2021 startet im gesamten Stadtgebiet in Florstadt die Vorvermarktung für den Glasfaserausbau durch das regional ansässige Unternehmen Yplay. Der Grundstein dafür wurde in einer gemeinsamen Absichtserklärung des Bürgermeisters von Florstadt, Herbert Unger, und des Geschäftsführers der Yplay Germany GmbH, Peer Kohlstetter, gelegt. Bis zum 31. Dezember 2021 haben alle Florstädterinnen und Florstädter die Chance, sich einen kostenfreien Glasfaseranschluss für ihr Zuhause zu sichern. Bis dahin läuft die sogenannte Vorvermarktung, um die Quote für den Glasfaserausbau zu realisieren. Damit Yplay in Florstadt ausbauen kann, müssen sich mindestens 40 Prozent der Haushalte für einen Glasfaseranschluss entscheiden.

 

Um allen Anwohnerinnen und Anwohner die Möglichkeit zu geben, sich umfassend zu informieren und beraten zu lassen, bietet Yplay ab Oktober diverse Informations- und Beratungsangebote an.

 

  • Infoveranstaltung: 14. Oktober um 19 Uhr online über Zoom (um Anmeldung auf www.yplay.de wird gebeten)
  • Bürgerbüros:
    • Ab dem 7. Oktober jeden Donnerstag von 17 bis 19 Uhr in der Begegnungsstätte im Bürgerhaus Nieder-Florstadt, Freiherr-vom-Stein-Straße 1 (wöchentlich)
    • Am 11. Oktober von 16 bis 19 Uhr im Bürgerhaus Leidhecken Kolleg, Reichelsheimer Weg 8 (Einzeltermin)
    • Am 12. Oktober von 16 bis 19 Uhr im Bürgerhaus Stammheim Kolleg, Hainbachstraße 1 (Einzeltermin)
    • Am 13. Oktober von 16 bis 19 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Nieder-Mockstadt, In der Grobach 8 (Einzeltermin)
  • Persönliche Beratungstermine buchbar
    • online unter www.ftth.yplay.de
    • per E-Mail an
    • telefonisch unter 06047 3869000

 

Als regionaler Internetanbieter hat Yplay mit Sitz in Lindheim bereits in den Ortsteilen Lindheim, Enzheim und Kaichen mit den Baumaßnahmen für das zukunftsfähige Glasfasernetz begonnen und zudem verkündet, dass die gesamte Gemeinde Limeshain sowie Heegheim in Altenstadt ausgebaut werden. In weiteren Kommunen der Wetterau und im Main-Kinzig-Kreis läuft aktuell noch die Vorvermarktung, um auch dort den Ausbau mit Glasfaseranschlüssen bis in jedes Haus zu ermöglichen.

 

Der Glasfaserausbau durch Yplay ist eine Chance für die Stadt, eine zukunftsfähige und leistungsstarke Internet- und Telefonieversorgung zu erhalten, die in den nächsten Jahrzehnten Bestand haben wird. Anders als herkömmliche Versorgungsleitungen über Kupfer oder TV-Kabel sind Glasfaseranschlüsse bis ins Haus sehr robust und nachhaltig. Auch wenn Sie aktuell vielleicht noch keinen unmittelbaren Bedarf für schnellere Internetverbindungen sehen, werden die Anforderungen schnell steigen. Wir können jetzt gemeinsam den Grundstein legen, der unsere gesamte Stadt attraktiver macht und auch jedes einzelne Haus aufwertet.

Wir können es nur gemeinsam schaffen, den Glasfaserausbau hier bei uns zu ermöglichen und so unsere ländliche Region gegenüber Ballungszentren zu stärken. Daher würde ich es sehr begrüßen, wenn Sie die Chance nutzen und sich selbst von den Vorteilen durch den Glasfaserausbau überzeugen lassen.

 

Glasfaseranschluss

 

Bild zur Meldung: Glasfaserausbau als Kooperationsprojekt mit der Stadt Florstadt