Newsletter abonnieren:
 
 
 
 
Veranstaltungen
 
 
Wetteraussichten
 
 
Unwetterzentrale
 

 

 
Hessen vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

Janz Berlin is eene Wolke … und immer eine Reise wert!

07.07.2017

-Das Turnfest ist schon einen Monat vorbei und wir denken gerne an die Zeit zurück-


Das ist unser Fazit nach einer Woche „Internationales Deutsches Turnfest 2017 Berlin“. Denn: 80.000 Turner und Turnerinnen eroberten Berlin – und 42 Florstädter waren mit dabei!

Unsere bunt gemischte Gruppe im Alter von 2 bis 84 Jahren erlebte eine interessante, motivierende, tolle Woche nach dem Turnfest Motto ‚Wie bunt ist das denn!‘ in einer pulsierenden Stadt. Mehr als 400 Veranstaltungen rund um Turnen und Bewegung‘: eine farbenfrohe Eröffnungsveranstaltung, Mitmachangebote, Wahlwettkämpfe, Meisterschaften, Festveranstaltungen, Vorführungen, Shows, Turnfest-Messe, Kinder- und Jugendprogramm, Stadiongala u. a. mit der Verabschiedung von Fabian Hambüchen, Besuch im Reichstag, Schlussveranstaltung, - und wir mitten drin! - Von unserem erstklassigen Hotel, zentral in der Friedrichstraße gelegen, waren alle Wettkampfstätten gut und relativ zeitnah zu erreichen, so dass auch wir unsere Auftritte der Fleeschter Spätlese, mit einer Ball/Netz-Gymnastik zu Schlagerklängen, auf allen Magnetbühnen in der Stadt Berlin und in Potsdam präsentieren konnten. Leider war uns der Wettergott nicht an allen Tagen hold, und so wurde die Bühne am Brandenburger Tor aus Sicherheitsgründen leider gesperrt. Aber der Stimmung tat dies keinen Abbruch, wurden wir doch beim Auftritt in der Messe im Sommergarten mit umso mehr Applaus belohnt. Ebenso toll verlief der Auftritt im Lustgarten des Stadtschlosses in Potsdam. Nur die Voraussetzungen für die Auftritte auf der Magnetbühne IGA, so fanden wir, waren organisatorisch nicht so ganz ausgereift; wie auch der Hessenabend in der Messe, der von vielen frühzeitig wieder verlassen wurde.


Die Seniorinnen unserer Gruppe nahmen an der Vorführung der Hessengruppe, ebenfalls im Sommergarten, teil mit einer Gymnastik mit Tauen zu ABBA Klängen.
Abgerundet wurde unser Programm mit vielen Besichtigungen, Hop on Hop off Bustouren und einer Fahrt auf der Spree und verschiedenen Kanälen quer durch die Stadt.
Mal sehen, ob wir uns alle 2021 in Leipzig zum nächsten Deutschen Turnfest wiedersehen!?


Was wir aber schon jetzt fest planen, ist unsere Tour 2018 zum Golden Age Festival in Pesaro, Italien. Wer Lust hat bei uns mitzumachen, mitzufahren und Spaß zu haben an Sport, Tanz und einer gemeinsamen (Urlaubs)-Tour, den laden wir zu einer Infoveranstaltung am 07.10.2017 nach Florstadt auf den Waldsportplatz ein!